Laurence Fritz

Belgien

ecoledelavue.com

 

 

Vortrag:

Sonntag, 31. Oktober 2021
14:30 - 15:15

 

 

Vortrag

Vestibuläre asthenopie - "was wäre, wenn es so einfach war? "

 

"Ich kann es nicht mehr ertragen, Passagier in einem Auto zu sein oder durch ein Supermarktregal zu gehen, Rolltreppen zu nehmen, gestreifte Oberflächen zu betrachten oder einem Dokument zu folgen, das auf einem Computerbildschirm rollt … ... ”Was ist der gemeinsame Nenner zwischen all diesen Symptomen?

Was hält uns im Gleichgewicht? Die visuelle Funktion natürlich aber nicht nur…!

Und wenn dieses System ausfällt, warum fühlen wir uns dann so schlecht?

Um diese Frage zu beantworten, beginnt ein Parcours an klinischen Untersuchungen, die zwar nicht invasiv, aber sehr stressig sind und zur Verschreibung von Sitzungen zur vestibulären Physiotherapie und manchmal auch zur Orthoptik führen.

 

 

Laurence Fritz, Belgien

Bates-Lehrerin, Orthoptistin, Optikerin

 

Ihre berufliche Laufbahn Richtung Bates-Methode begann, indem sie ihre Praxis genauestens beobachtete: Von der Optik zur Orthoptik, bis zur Optometrie. Sie ließ sich zur Bates-Lehrerin ausbilden, um ihren Ansatz bei allen Sehstörungen zu vervollständigen.

 


 

 

BACK